Förderung +49 41 54 _ 7 99 0+49 41 54 _ 7 99 0

Direkt vom Hersteller Direkt vom Hersteller Medizinprodukt Medizinprodukt Geprüfte Qualität Geprüfte Qualität

OP-Masken nach DIN EN 14683:2019 + AC:2019

Das Vertrauen in lokal produzierte Masken ist aus gutem Grund besonders hoch. An unserem Firmenstandort im schleswig-holsteinischen Lütjensee stellen wir als Partner des Bundes hochwertige, CE-konforme OP-Masken her, die alle Ansprüche an ein Medizinprodukt nach DIN EN 14683:2019 + AC:2019 erfüllen.

AllProMask OP-Masken TYP IIR sind durch ihren mehrlagigen, atmungsaktiven Vliesstoff und die angenehmen Trageeigenschaften perfekt geeignet für den professionellen Gebrauch. Ihre weichen, flexiblen Ohrbänder garantieren schnelles Anlegen und Abnehmen, wann immer es darauf ankommt.

OP-Masken Typ IIR Classic, Made in Germany, 50 Stück

  • Made in Germany
  • geprüfte Qualität (DIN EN 14683:2019 + AC:2019)
  • effiziente Filterleistung und Flüssigkeitsresistenz
  • leichtes, hautfreundliches Material
  • geruchsneutral und frei von Klebstoffen
  • integrierter Nasenbügel
  • Verpackungseinheit: 50 Masken pro Karton

Dieser Artikel ist aus hygienischen Gründen von seiner Beschaffenheit her nicht für eine Rücksendung geeignet und deshalb gemäß Widerrufsrecht von Rücknahme und Umtausch ausgeschlossen.

Jetzt bestellen

Downloads

Leistungsstarke Produktion

PAV stellt am Standort Lütjensee in Schleswig-Holstein jede Woche OP-Masken des Typ IIR in hohen Stückzahlen her. Zu unseren  Kund:innen zählen neben der öffentlichen Hand vor allem Unternehmen, die aufgrund der aktuellen Situation einen erhöhten Bedarf an medizinischer Schutzausrüstung haben und Ärzte. Um nachhaltig wettbewerbsfähig mit Herstellern aus Fernost zu sein, setzen wir auf besonders leistungsstarke Maschinen und Komponenten aus Deutschland. Diese ermöglichen die Produktion von etwa 700 OP-Masken pro Minute.

Höchste Hygiene- und Sicherheitsstandards

OP-Masken gehören zu den Medizinprodukten, die in einem Reinraum hergestellt werden müssen, um Kontaminierungen zu vermeiden. Um in dieser Umgebung sicher arbeiten zu können, ist spezielle Schutzkleidung erfoderlich. Der medizinische Mund-Nasen-Schutz wird mit modernster Ultraschalltechnik gefertigt und ist nach dem europäischen Standard DIN EN 14638 geprüft  Neben einer bakteriellen Filterleistung von mindestens 98 Prozent schreibt dieser weitere Anforderungen zu Spritzschutz, Atmungsaktivität, Hautverträglichkeit und Keimbelastung vor.

Verwandte Produkte zu diesem Artikel

FFP2-Masken

Zu unserem Angebot zählen zudem FFP2-Masken. Diese bieten einen höchsten Trage- und Atemkomfort bei zuverlässig dichtem, sicherem Sitz. Sie schützt die Atemwege effektiv vor festen und flüssigen Aerosolen gemäß DIN EN 149:2001 + A1:2009.

Mehr erfahren

Persönliche Beratung

Sie benötigen hochwertige OP-Masken aus deutscher Produktion? Ich freue mich darauf von Ihnen zu hören.

Sales Consultant
Sarah Wendt

Kontakt Telefon +49 41 54 _ 7 99 389
Kontakt E-Mail sarah.wendt@pav.de