Hitzebeständige Karten

Neben PVC produzieren wir Karten aus Polycarbonat (PC) und Polyethylenterephthalat (PET). Beide Kunststoffe machen die Karten besonders hitzebeständig.
PC- und PET-Karten eignen sich somit insbesondere für den Einsatz in heißen Regionen, wie zum Beispiel den Vereinigten Arabischen Emiraten oder Südamerika. Hier klettert das Thermometer im Sommer auf bis zu 45 Grad Celsius. Im Auto werden sogar bis zu 65 Grad Celsius gemessen. PVC beginnt ab 60 Grad zu schmelzen.

Unsere Karten aus PC und PET weisen eine Hitzebeständigkeit von bis zu 120 Grad Celsius auf. So kann der Dienstausweis in Abu Dhabi während der Mittagspause bedenkenlos im Wagen bleiben und der Parkautomat in Toronto muss erst am Abend geleert werden. Zudem sind diese außergewöhnlich strapazierfähig, sodass die Karten bis zu zehn Jahre eingesetzt werden können.