Förderung +49 41 54 _ 7 99 0+49 41 54 _ 7 99 0

SHMF: Sechs Jahre kulturelles Engagement

Pressemeldungen

Seit nunmehr sechs Jahren fördert PAV Konzerte beim Schleswig-Holstein Musik Festival. Auch in diesem Jahr ist das Familienunternehmen aus Lütjensee mit dabei. Das geförderte Konzert der 12 Cellisten der Berliner Philharmonie findet am Montag, den 12. August 2013 um 20 Uhr, in der Reithalle auf Schloss Wotersen statt. Das Kammermusikensemble nimmt die Hörer mit auf eine musikalische Reise zu den Perlenfischern nach Ceylon, zu den Banditen nach Bolivien und zahlreiche Städte in Europa.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1972 gingen die „12“ immer wieder neue musikalische Wege. Dabei machen sie vor nichts halt. Purcell ist so wenig sicher vor ihnen wie Édith Piaf, moderne Musik so wenig wie Filmmusik, Tango und Jazz. Heute verfügt das Ensemble über ein ansehnliches Repertoire an Werken, die von anderen Künstlern ganz speziell für ihre Besetzung geschrieben wurden. Hierzu gehört auch Boris Blacher. Seine dreiteilige Tanzsuite „Blues, Espagnola und Rumba philharmonica“ schlägt einen Bogen von den USA nach Spanien und Südamerika. Blacher baute auf Wunsch einer der „12“ eine weitere technische Schwierigkeit ein. Dies führte Jahre später zu heftigen Schweißausbrüchen bei einem Cellisten des Cleveland Orchestra.

 

Pressekontakt

Timo Stehn, Leiter Marketing bei PAV

Leiter Marketing & Kommunikation
Timo Stehn

Kontakt Telefon +49 41 54 _ 7 99 340
+49 172 _ 40 95 0 95
Kontakt E-Mail timo.stehn@pav.de