Blog

CO-REACH 2017: Sehen wir uns in Nürnberg?

Vom 21. bis 22. Juni 2017 findet in Nürnberg wieder die Dialogmarketing-Messe CO-REACH statt. Auf dieser diskutieren Marketingverantwortliche aus unterschiedlichen Branchen mit Dienstleistern ihre zukünftigen Marketingstrategien und lassen sich von neuen Best-Practice-Beispielen inspirieren.

08.06.2017 16:16 von Timo Stehn

PAV lädt zum Girls Day

In diesem Jahr beteiligt sich PAV am bundesweiten  Girls Day. Der Orientierungstag am 27. April 2017 unterstützt Mädchen ab der fünften Klasse bei der Berufs- und Studienwahl. Insgesamt sieben Schülerinnen erhalten die Gelegenheit den Beruf des Mechatronikers kennenzulernen, den wir auch ausbilden.

Schlagworte: Ausbildung, Boys Day, Girls Day
08.03.2017 09:30 von Timo Stehn

MIFARE DESFIRE EV2: Smartcards reloaded

Entdecken Sie die nächste Generation kontaktloser Karten. Der Datenschutz und die Übertragungssicherheit spielen bei den smarten Helfern aus Kunststoff die Hauptrolle. Die Grundlage hierfür legt die zweite Evolutionsstufe des Chips MIFARE DESFire von NXP.

Schlagworte: MIFARE DESFIRE EV2
09.02.2017 16:05 von Timo Stehn

PAV erhält Gütesiegel "Innovativ durch Forschung"

Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft würdigte im Januar 2017 die langjährige FuE-Tätigkeit von PAV mit seinem Gütesiegel „Innovativ durch Forschung“. Das Institut zeichnet seit 2014 Unternehmen aus, die ein besonderes Engagement für Forschung und Entwicklung zeigen.

26.01.2017 16:44 von Timo Stehn

Zehn Jahre DDV-Mitgliedschaft

Das Familienunternehmen PAV ist seit nunmehr zehn Jahren Mitglied des Deutschen Dialogmarketing Verbandes (DDV). Der DDV vertritt seit seiner Gründung im Jahr 1948 die Interessen von Dienstleistern und werbungtreibenden Unternehmen der gesamten Dialogmarketingbranche und sorgt für den Interessenausgleich zwischen Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Verbraucher.

23.01.2017 09:47 von Timo Stehn

Neue CSR-Richtlinie: Wir haben nachhaltige Lösungen

2017 wird die EU-Richtlinie zur Corporate Social Responsibility (CSR) in Kraft treten. Demnach müssen Unternehmen in ihren Lageberichten künftig stärker auf nichtfinanzielle Aspekte der Unternehmenstätigkeit, wie zum Beispiel den Umweltschutz eingehen. Als renommierter Mediendienstleister bieten wir Ihnen Lösungen für eine „grüne“ Kundenkommunikation.

11.01.2017 11:31 von Timo Stehn